Millionär in Deutschland

Lesezeit: 8 Minuten

Millionär in Deutschland – Alle Fakten

Wärst du gerne Millionär in Deutschland? Zumal die Zahl der Menschen, die sich in Deutschland als Millionär bezeichnen dürfen, wie im ganzen Rest der Welt wächst. Sogar ungeachtet der COVID19-Pandemie. Danach gibt es in Deutschland inzwischen 1,535 Mio. Millionäre, während es im Vorjahr waren noch 1,466 Millionen waren.

Vermögensmillionäre

1535000

Stand: 2020

Vor allem der dynamische Aufschwung am Aktienmarkt und bei den Immobilienmärkten sorgte hierzulande für einen weiteren Anstieg der großen Vermögen hierzulande. Ebenso die hohe Sparquote. Das zeigte der jährliche „World Wealth Report“ (Unternehmensberatung Capgemini).

Auf dieser Seite findest du einerseits alle Zahlen, Daten und Fakten rund um das Thema „Millionär in Deutschland„. Darüber hinaus zeige ich dir Möglichkeiten wie auch dein Weg zur finanziellen Freiheit aussehen kann.

Wenn das Wörtchen wenn nicht wär, wär ich längst schon Millionär.

Redensart

Die Vorstellung, ein Millionär zu sein, faszinierte auch mich bereits als kleiner Junge. Denn seit ich denken kann, kenne ich Millionäre – oder zumindest einen: Meinen Onkel. Er fuhr bereits damals (.. so um 1970) den größten Benz, welchen Daimler seinerzeit baute: einen beige-farbenen Mercedes 450 SEL mit allem Komfort und zurück. Außerdem besaß er ein 11.000 qm großes Anwesen mit Weinkeller, Gartenteich, Schwimmbad und einen eigenen Tennisplatz. Genau so stellte ich mir Luxus vor. Vor allem, da meine Eltern aufgrund von Krankheit bereits in jungen Jahren aus dem Berufsleben ausgeschieden waren und dadurch das Geld knapp war. Für mich bedeutete „mehr Geld“ daher schon als Kind vor allem Sicherheit und Freiheit. Genau so, wie es in meiner 7-Time-Money-Balance Strategie beschreibe.

Doch wann bist du ein Millionär in Deutschland?

Wann bist du Millionär?

Wenn man in Deutschland von einem Millionär spricht, meint man meist einen Vermögensmillionär. Damit sind diejenigen Menschen gemeint, die ein Vermögen von wenigstens einer Million Euro ihr Eigen nennen. Ein Multimillionär ist demnach eine Person, die über ein Vermögen von mehreren Millionen Euro verfügt.

Abzugrenzen hiervon ist der sogenannte Einkommensmillionär. Ein Einkommensmillionär ist ein Mensch, der in einem Jahr ein Einkommen oder eine Einnahme von mindestens einer Million Euro erzielt hat. Diese sind allerdings bedeutend seltener als Vermögensmillionäre.

Einkommensmillionäre

24743

Stand: 2017

Wie wirst du Millionär?

Leider reicht ein dreibeiniger Feng Shui Geldfrosch nicht aus. Denn wenn es ein Patentrezept oder eine Zauberformel gäbe, dann würde es wohl jeder schaffen, Millionär zu werden. Aber so einfach ist es nicht. Was jedoch feststeht: Deine Denkweise ist das Fundament. Während der letzten 30 Jahre habe ich viele Millionäre beraten. Dabei entdeckte ich 7 Geheimnisse, die auch du von superreichen Menschen lernen und für dich kopieren kannst.

Was sehr erfolgreiche Menschen von normalen Menschen unterscheidet, sind ihr Mut, ihre Initiative, ihre Courage, ihre Belastbarkeit, ihre Flexibilität, ihre Kreativität und ihre Kommunikation. Also durch Denkweisen und Verhaltensmuster, die sie jeden Tag begleiten und mit denen sie an ihre Aufgaben herangehen. Ein Millionär weiß: Du lebst nur einmal.

Der Selfmade-Millionär verschenkt sein Buch „GELD“ – Hier gratis anfordern!

Wenn es einen für jedermann möglichen Weg zur finanziellen Freiheit gibt, dann ist es das Internet. Der selbsternannte Geld-Mentor Gunnar Kessler hat es von Null zum Millionär geschafft: Rolex, Lamboughini und schickes Penthouse im Yachthafen. In seinem neuen Buch „GELD“ (für kurze Zeit kostenlos in einer limitierten Auflage) erzählt er 1:1, wie er es geschafft hat.

Wie sieht der typische deutsche Millionär aus?

Frauen

31 %

Männer

69 %

0 – 50 Jahre

20 %

älter als 50 Jahre

80 %

Westdeutschland

94 %

neue Bundesländer

6 %

Wochenarbeitszeit

47 Stunden

etwa 10 h mehr als andere Erwerbstätige

selbstständig

73 %

leiten Unternehmen mit mehr als 10 Mitarbeiter

Netto-Einkommen im Monat

7600 €

Milliardäre in Deutschland

Wann bist du finanziell frei? Wohlhabend? Vermögend? Reich? In den Augen der meisten Menschen sind alle Millionäre in puncto Reichtum gleich. Das ist allerdings ein Irrtum, denn zwischen „reich“ und „sehr reich“ gibt es große Unterschiede. So besitzt ein Milliardär 1.000 Millionen.

Stell dir den Unterschied zwischen 1 Million und 1 Milliarde vor. Am einfachsten geht das, wenn du einen 100-Euro-Schein zur Hilfe nimmst. Wobei einer definitiv nicht ausreicht.

Denn 1 Million Euro in 100-Euro-Scheinen übereinander gestapelt sind etwa 30 Zentimeter hoch. Und was glaubst du, wie hoch der Stapel für eine Milliarde ist? 150 Zentimeter? Vier Meter? Nein, es sind satte 300 Meter! Dieses Dimensionen kann sich kaum jemand vorstellen. Vor allem, wenn man bedenkt, dass der Kölner Dom „nur“ 157 Meter in den Himmel ragt. Somit ist der Unterschied zwischen einem Millionär und einem Milliardär genauso groß wie der zwischen einem 30-Zentimeter-Lineal und der doppelten Höhe des Kölner Doms.

Milliardäre

153

Stand: 2019

Anteil Männer

90 %

Stand: 2019

Wie investiert ein Millionär in Deutschland 2021 sein Geld?

Eine umfangreiche Vermögensstudie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) bringt Licht ins Dunkel. Normalerweise ist über Millionäre wenig bekannt, weil sie ihr Insiderwissen hüten und geheim halten. Doch das DIW konnte über einen Zeitraum von drei Jahren 881 Millionäre befragen. Die wichtigste Erkenntnis der Forscher gleich zu Beginn: Millionäre in Deutschland legen ihr Geld anders an als Normalbürger.

Vermögende investieren den größten Teil ihres Geldes in Anlageformen, die Erträge erwirtschaften können. Das gelingt zum Beispiel mit vermieteten oder verpachteten Immobilien. Auch Unternehmensanteile sind sehr beliebt. Außerdem besitzen sie selbst genutztes Wohneigentum mit einem durchschnittlichen Wert von rund 575.000 Euro. “ Bares“ spielt dagegen für Millionäre eine untergeordnete Rolle.

Die Unternehmensberatung Capgemini untersuchte wie ein Millionär in Deutschland in 2021 im Vergleich zum Vorjahr sein Geld investierte. Das sind die Veränderungen:

  • Aktien: -2,2 %
  • Bargeld: -7,8 %
  • Festverzinsliche Wertpapiere: +0,7 %
  • Immobilien: +2,4 %
    Hier klicken zum GRATIS-Buch „Lizenz zum Immobilien-Tycoon“
  • Alternative Investments: +2,5 %

Hauptursachen für den Erfolg deutscher Millionäre:

  • Kursgewinne an heimischen Aktien-Märkten: +12,1 %
  • Anstieg der Immobilienpreise: +11,4 %
  • Anstieg der Sparquote: +27,2 %

Wo leben deutsche Millionäre?

Millionär in Deutschland - Wo sie leben

Natürlich kommt einem München in den Sinn, aber die deutschen Einkommensmillionäre leben anderswo. Sie haben ihre Heimat in Hessen und Baden-Württemberg. Klare Nr. 1 ist der Hochtaunuskreis im nördlich von Frankfurt. In der Umgebung von Bad Homburg vor der Höhe lebt auf 360 Einwohner 1 Einkommensmillionär. Und in Baden-Baden verdiente im Jahr 2015 jeder 500. Einwohner mehr als 1 Million Euro. Die meiste Vermögensmillionäre leben in diesen Bundesländern:

  • 1. Nordrhein-Westfalen
  • 2. Bayern
  • 3. Baden-Württemberg

Die 7 wichtigsten Statistiken und Infografiken zum Thema Reichtum

Wissenschaftliche Forschung zum Thema Millionäre in Deutschland

Dein Weg zur finanziellen Freiheit

Millionär in Deutschland - ein Porsche gehört dazu
Der Traum vom eigenen Porsche: Klick hier zum Porsche BuyersGuide

Ein Millionär zu werden, davon ist der Traum vieler auf der Welt. Etwa um sich tolle Sachen wie einen schönen Porsche 911, Boxster oder Cayman leisten zu können. Oder ein prächtiges Eigenheim mit großem Grundstück. Allerdings ist das nicht immer der einzige Pluspunkt im Leben eines Millionärs. Manchen Menschen ist es noch wichtiger, dass du dir keine finanziellen Sorgen für dich und deine Familie mehr machen musst. Hierzu kann zählen, beim Shopping nicht ständig das Preis-Etikett im Auge behalten zu müssen und auf der Speisekarte nicht zuerst auf die Preise zu schauen. Und natürlich, sich keine Gedanken über genügend Geld am Ende des Monats machen zu müssen.

Kostenlos anfordern!

Auf mehrzeit-mehrgeld.de soll es aber nicht nur darum gehen, wie du dir viele kostspielige Sachen leisten kannst. Es geht vor allem darum, wie du deine langersehnten Träume verwirklichen kannst: Zum Beispiel endlich den langersehnten Traum-Urlaub machen zu können oder sich das Wunschauto auch wirklich bezahlen zu können. Selbstverständlich bringt das Einkommen eines Millionärs auch eine Verbesserung von Prestige, Reputation und Wertschätzung für die eigenen Leistungen mit sich. So stellen sich jedenfalls viele Menschen das Reichsein vor. Fakt ist: Mehr Geld bedeutet mehr vom Leben!

Du liest gerade den Beitrag:
Millionär in Deutschland

Copy link
Powered by Social Snap