Dart Abstände

Dart Abstände bestimmen – So geht’s!

Welche Dart Abstände musst du einhalten? Wie weit muss der Abstand beim darten sein? Diese Frage stellen sich viele Dartspieler, wenn sie mit dem Darten beginnen. Auch wenn Dart zu den „Head Games“ gehört und ein absolutes Kopfspiel ist, spielt der Dart Abstand zum Board eine sehr wichtige Rolle, denn ein gleichbleibender Abstand zum Board bildet ebenso wie ein spezielles Dart-Mindset die Grundlage für beständige Würfe.

Darts ist zu 80 Prozent Kopfsache – der Rest ist mental.

Dart Mentaltraining - Head Games
Das Hypno-Geheimnis der Profis: Jetzt sichern!
Mehr dazu!

Der Dartsport gewinnt immer mehr an Faszination. Das belegen bereits 14.000 bis 15.000 Spielerinnen und Spieler in rund 1.000 eingetragenen Dartvereinen in Deutschland. Die Tendenz ist nach Angaben des Deutschen Dartverbandes (DDV) stark zunehmend.

Das sind die offiziellen Dart Abstände:

Laut dem Deutschen Dartverband (DDV) und auch bei der Darts WM und Professional Darts Corporation (PDC) gelten folgende Abstände beim Darten:

Dart Abstände - Offizieller Abstand
  • Dartscheibe (Mitte des Bulls Eye) bis Boden = 1,73 m
  • Dartscheibe (Vorderkante) bis Abwurflinie (Oche) = 2,37 m
  • Diagonale von Bulls Eye bis Oche = 2,93 m

Wenn dein Dartabstand zu nah oder zu weit vom Dartboard entfernt ist, treffen deine Darts einerseits das Board in einem anderen Winkel. Außerdem können Schwierigkeiten auftreten, wenn du zum Beispiel auf einem anderen Dartboard übst und dieses nur wenige Zentimeter vom idealen Dartboard-Abstand abweicht. Aus diesem Grund sollten sowohl der Abstand der Darts zur Scheibe als auch ihre Höhe immer perfekt aufeinander abgestimmt sein.

In 3 Schritten zum perfekten Dart Abstand:

  1. Hänge die Dartscheibe (Zentrum) 173 cm über dem Boden auf.


    Nach den offiziellen Richtlinien für den Dart Abstand hängt der Mittelpunkt des Bullseye genau in einer Höhe von 1,73 Meter. Dabei ist es wichtig, dass du die Höhe von deiner konkreten Standfläche aus misst. Das heißt, wenn du beim Dartspielen zum Beispiel auf einem 1 cm dicken Dartteppich mit Oche stehst, musst du diesen Zentimeter beim Aufhängen der Dartscheibe einkalkulieren. In diesem Fall muss das Zentrum des Bullseye also 174 cm über dem normalen Fußboden deiner Wohnung hängen. Spätestens, wenn du irgendwann auf eine andere Dartscheibe spielst, wirst du nämlich sonst Probleme bekommen.

    Dart Abstand - Bulls Eye bis zum Boden (Höhe)

  2. Lote den Mittelpunkt des Bullseye auf den Fußboden.


    Ziehe das Lot (senkrechte Linie) von der Vorderseite deiner Dartscheibe auf den Boden und markiere den entsprechenden Punkt. Zu diesem Zweck kannst du zum Beispiel ein einfaches Senklot mit Schnur verwenden. Das hat sich als nützlich erwiesen, denn oft lassen z.B. Fußleisten eine korrekte Messung ansonsten nicht zu.

    Dart Abstand von der Wand auf den Boden loten

  3. Lege den Abstand des Oche mit 237 cm vom Lotpunkt fest.


    Messe dazu von der Vorderseite des Dartboards auf dem Boden 2,37 m bis zur Abwurflinie. Du kannst den richtigen Abstand leicht prüfen, in dem du zur Kontrolle die Diagonale vom Mittelpunkt des Bulls Eye bis zum Oche (Abwurflinie) misst. Diese Strecke muss 2,93 m entsprechen.

    Dart Abstand - Dartscheibe bis Abwurflinie (Oche)

Wenn du keine Markierungen auf dem Boden deiner Wohnung anbringen darfst oder willst, kannst du auch einen speziellen Dart Teppich (Matte) verwenden. Diesen erhältst du im Dart Shop oder bequem auf Amazon. Zum einen hast du somit im Nu immer den optimalen Dart Abstand vor Augen und zum anderen schützt du deinen Boden vor herab fallenden Darts. Im gleichen Maße werden z. B. auch die Spitzen deiner Profi Wolfram Steeltip Dartpfeile geschont.

Amazon

Stelle sicher, dass der Teppich breit genug (80 bis 100 cm) und ausreichend lang (mindestens 3,00 Meter) ist, damit du bequem Platz hast und nicht etwa nur halb auf der Unterlage stehst. Ebenso sollte der Dart Teppich nicht nur eine aufgedruckte, sondern eine aufgeschraubte Abwurfmarkierung (Oche) haben. Idealerweise ist die Höhe der Oche mindestens 3 cm, so dass du immer den richtigen Dart Abstand hast.

Copy link
Powered by Social Snap