Wie du dich mit der Eisenhower-Methode in Nullkommanix perfekt organisierst

In der Werkstatt meines alten Großvaters Clemens, an dem eisernen Türchen zum Ölkeller hingen seit jeher zwei rostige Blechschilder. Auf dem ersten stand geschrieben: „Wer Ordnung hält, ist nur zu faul zum suchen.“ Und das zweite Schild brachte das unerschütterliche Selbstvertrauen meines Opas noch deutlicher zum Ausdruck: „Ein Genie beherrscht das Chaos!“

Ja, mein Opa Clemens war in der Tat ein „Genie“, oder zumindest ein Künstler 🙂 …und tatsächlich hatte mein Großvater seine Werkstatt gut im Griff …und er fand früher oder später auch das, wonach er stundenlang suchte – zumindest meistens. Aber in diesem einen Punkt lag er definitiv falsch…

Es ist längst erwiesen: Unordnung und Chaos – ob in deinem Büro oder bei dir zuhause – führen zwangsläufig zu überflüssigem Suchen, unnötigen Rückfragen und zur Doppel- und Mehrfach-Bearbeitung. Dadurch entstehen dir nicht nur unnötige Kosten, sondern du verlierst kostbarste Lebenszeit. Hier lesen wie du dich perfekt organisierst.

Darüber hinaus hat auch die Medizin längst erforscht, dass schlechte Schreibtisch-/Büro-Organisation auf Dauer gefährlichen Stress und gesundheitliche Schäden nach sich zieht. Das muss und darf nicht sein. Spare dir Zeit, viel Geld und schone deine Nerven, in dem du dein Umfeld in wenigen Minuten perfekt organisierst und diesen Zustand beibehältst. Mit der nach dem US-Präsident und Alliierten-General Dwight D. Eisenhower benannten Eisenhower-Methode bringst du ruck zuck System in dein Leben. Probiere sie gleich heute noch aus!

Direkt zum Sparangebot von „Perfekt organisiert“ auf Amazon.de

1. Lektion GRATIS – Kurs: „Büro organisieren“.
Hier klicken: Büro organisieren mit der Eisenhower-Methode

GRATIS-Lektion hier testen

About The Author

Thomas Orthey

Danke, dass du mir deine Zeit geschenkt hast. Als Berater, Autor und Fachjournalist befasse ich mich seit 27 Jahren mit Lifestyle-Optimierung. Die Rhein-Zeitung druckte meine Experten-Tipps 15 Jahre für je 720.000 Leser und beschreibt mich als einen Mann, dessen Tipps Geld wert und der für seine offenen Worte bekannt ist. Mein Motto: Sage, was du denkst und tue, was du sagst. Was mir im Leben besonders wichtig ist? Meine Familie und die Einstellung, nicht nur MEHR, sondern das Beste aus jedem Tag deines Lebens zu machen. Folge mir auf Facebook und begleite mich auf Twitter.